Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

0
45

TATTOOIST – Jesse Rix ist ein Tattoo-Künstler eher jungen Alter überraschend, da ist seine absolut brillante Leistungen. Ein Genie, das in photorealism spezialisiert.

Die photorealism, was ist es?

Sie (noch) nicht ein voller Stil, Wertschätzung bleibt ziemlich objektiv. Photorealism könnte eine Form der Perfektion realistische Tätowierung in Betracht gezogen werden. Die realistische Tätowierung ist eine der schwierigsten Arten zu erreichen. . Das fotorealistische (oder Hyper-Realismus) mehr

Auf dem Bild sieht es wie folgt aus:

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Sie haben wahrscheinlich die auch zweimal hinschauen …

die fotorealistische Tätowierung, Sie ahnen es, das ist der Höhepunkt der realistische Tätowierung Realität, wie wir sie berühren möchte, wie es Tricks auf unserem armen Gehirn spielen könnte.

Und Jesse Rix ist es:

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Vater eines kleinen Jungen, und auch er ist noch jung, wir können sagen, dass nur frühe Karriere!

Jesse Laufe des Jahres 2004 zu tätowieren Sommer begann und schließlich im Jahr 2005 (Secret See Tattoo in Keene seinen eigenen Ladenöffnungs . New Hampshire)

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

ein schönes Stück für einen ganzen Rumpf, ein Schiff, das hinter der Sonne verlässt den Sturm zu.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Die echten Erdbeeren, damit wir sie kauen können!

die Gründe, die sich am besten eignen sind die Porträts von Menschen oder Tieren, Landschaften, oft mit einem Modellfoto.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Portrait eines Löwen, könnte man erwarten, er blinkt …

Aber nicht immer, können einige Muster sehr realistisch gemacht werden, wie Schiffe, Gebäude, surreale Elemente oder die Haut wie Perspektive nehmen …

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Vielleicht ist einer der peinlichsten Arten leiden: endlose Sitzungen Böen Shader (Hardware verwendet wird, besteht aus einer Vielzahl von Nadeln für die Beschattung oder Füllungen) verwendet, die die Haut ereilte … dann Böen Shader auf früheren Böen zu spielen und schaffen mit subtilen Reliefs unterschiedliche Grautönen und anderen Farben.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Ein Auge Tätowierung, die Angst haben, würde aus Angst zu berühren ihr weh!

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Eine Sättigung von unglaublichen Farben, von photorealism seinen Meister gefunden!

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.



ein Beispiel für eine Tätowierung, wo die Haut als Perspektive aufgenommen und verwendet wird in das endgültige Design.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

zwei junge Löwen konnten wir (fast) berühren.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Dies ist ein schönes labrador! Man könnte fast denken, dass er bei uns springen würde …

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

ich mag owln, aber meine Lieblingsfarbe ist lila! Okay, Jesse Rix passt!

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Ein so real Kolibri Tattoo das könnte fliegen weg von der Haut.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

volle Marine Inspiration Kanal erhaben schwarz und grau.

Jesse Rix: photorealism in all seinen Formen.

Schöne schwarze und graue Arbeit für diese owl absolut atemberaubend.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein