Das Piercing / Tattoo Modell dieses Monats ist Izzy aus Portland Maine, USA. Es gibt viele erstaunliche Informationen zu entdecken und viele Körpermodifikationsgeschichten, um etwas Inspiration zu bekommen. Also, ohne weitere Umschweife, lasst uns mit einer kurzen Einführung beginnen und direkt tauchen!

Tattoos und Piercing: Ein Body Modification Story Interview

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]  Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]
Erzähle uns eine kurze Einführung über dich selbst Izzy.

Mein Name ist Izzy Diamond und ich bin 20 Jahre alt. Ich komme aus Portland, Maine, aber ich besuche derzeit das College an der Creighton University in Omaha, Nebraska. Ich studiere Sekundarschule und Religionsstudien. Ich lese und male gerne. ich mache Make-up-Tutorials auf YouTube ; Schminkkunst ist meine größte Leidenschaft. Ich genieße es auch sehr, in den Wäldern und in State Parks zu erkunden, und ich hoffe, in den Vereinigten Staaten mehr zu reisen, um andere Landschaften zu entdecken.

An meinen Ohren habe ich Lappen gestreckt, tragus und vorwärts Helix Piercings. Ich habe auch zwei Piercings auf meiner Nase: Nasenloch und Septum Piercing. Last but not least, ich habe ein Medusa-Piercing. Sieh dir einige meiner Tattoos an. Es wurde von meinem guten Freund Tattoo-Künstler, der auch aus Portland, Watsun Atkinsun ist getan. Wir haben zusammengearbeitet, um diese Berber und skandinavisch inspirierte Tattoos. Oftmals geben wir es frei und fügen mehr hinzu, während wir weitermachen. Ich liebe, wie anders sie sind; Er ist wirklich ein einzigartiger Künstler, denn niemand arbeitet wirklich so wie er.

Wann und wie hast du dein erstes Piercing oder Tattoo bekommen?

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]

Abgesehen davon, dass meine Ohrläppchen durchbohrt wurden, als ich noch ziemlich jung war, bekam ich meine Vorwärtshelix fertig, als ich ungefähr 15 Jahre alt war. Ich hatte zu dieser Zeit einige Bilder im Internet gesehen, und ich dachte, es wäre eine wirklich einzigartige Platzierung. Das ist definitiv etwas, das ich bei neuen Piercings suche – etwas Einzigartiges.

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]

Ich habe mein erstes Tattoo, mein Leg Mandala Stück, zu meinem 18. Geburtstag von einem meiner guten Freunde und Künstler gemacht. (Er arbeitete mit meinem aktuellen Tätowierer, und so haben wir uns kennengelernt.) Wir haben das Design zusammen entwickelt und mein Kunstwerk mit seinem Stil kombiniert. Es dauerte überraschend zwei 4-Stunden-Sitzungen.

Das war, als ich anfing, wirklich in Tattoos und Körperkunst zu kommen.

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]  Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]  Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]

   

Welches ist dein Lieblings-Piercing?

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]

Mein liebstes Piercing ist mein Meduse . Ich hatte meine vertikalen Labret für ein paar Wochen durchbohrt, aber es war super nervig. Es heilte und hinterließ keine Narbe. Ich befürchtete, dass die Medusa mein Zahnfleisch schädigen würde, aber meine Lippen sind so geformt, dass der winzige Stift der Medusa meine Zähne oder mein Zahnfleisch überhaupt nicht berührt. Ich denke, Medusa Piercings sind sehr attraktiv und können das Gesicht wirklich gut ergänzen.

Welches ist dein Lieblings-Tattoo?

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]

Mein bisheriges Lieblings-Tattoo ist ein kleines Rückenteil. Es war das zweite Stück, das ich von meinem jetzigen Künstler gemacht habe (meine Brust war die erste). Obwohl ich es nie sehen kann, finde ich es so atemberaubend. Wir arbeiten sehr spontan zusammen; oft ruft er mich an oder textet mich mit einer Idee und wir machen es am nächsten Tag. Das trägt zur Aufregung von allem bei.

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]

Wir haben es in ungefähr zwei Stunden beendet. Ich mag es, mit dem gleichen Künstler an vielen Stücken zu arbeiten, die alle zu einem riesigen Körperstück verbinden.

Wann hast du dein Ohrläppchen durchstochen bekommen?

Ich bekam meine Ohrläppchen durchbohrt, als ich wahrscheinlich 8 oder 10 Jahre alt war. Ich habe wirklich keine Erinnerungen daran.

Kannst du uns mehr über den Dehnungsprozess erzählen?

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]

Ich habe nie oft Ohrringe getragen, weil ich sehr empfindliche Haut habe und nur Edelstahl, Titan oder Gold tragen kann. Deshalb habe ich beschlossen, meine Ohren zu strecken, weil es mich ermutigen würde, mehr Ohrringe zu tragen. Meine Mitbewohnerin in der Schule sagte mir, dass ich es versuchen sollte, da sie ihre eigenen Ohren auf eine 0g streckte. Ich bin gerade bei einer Größe von 2g, aber ich habe nicht vor, etwas größer zu werden. Der ganze Prozess dauerte ungefähr 6-9 Monate.

Beeinträchtigt das Strecken Ihres Ohrläppchens?

Es ist definitiv ein ganz anderes Gefühl als alles, was ich getan habe. Ich mochte das Gefühl, vor allem weil ich den Adrenalinrausch liebe.

Welche Piercings oder Tattoos willst du noch bekommen?

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]

Ich bin momentan sehr tätowiert mit Tattoos, also würde ich mir gerne ein anderes Oberschenkelstück besorgen, das zu meinem anderen Mandala passt und dann zwei Stücke auf dem Rücken meiner Waden.

Eine Body Modification Story mit Model Izzy [Interview]



Mein Künstler und ich haben über einige Ideen gesprochen, um mit den gleichen vertikalen und geometrischen, skandinavischen und Berber inspirierten Designs fortzufahren.

Was ist dein Ziel für den Rest dieses Jahres?

In diesem Jahr hoffe ich mein Bestes in meinen Klassen zu geben. Ich plane im Sommer 2018 ins Ausland zu reisen. Diesen Sommer ziehe ich mit meinem Freund zurück nach Maine und wir werden hoffentlich einen Hund adoptieren. Also werden wir sehen, wohin die Zukunft mich führt!

Liebst du dieses Interview genauso wie wir und möchtest mehr von Izzy sehen? Folge ihr über sie Youtube Kanal , Instagram, und Twitter Profil oder hinterlassen Sie eine Nachricht für sie in den Kommentaren unten!