Sie werden feststellen, dass die Menschen in zwei Kategorien in Bezug auf ihre Meinung über Tattoos unterteilt sind – diejenigen, die lieben und diejenigen, die sie verabscheuen. Die Sache ist, selbst wenn du es magst, sich tätowieren zu lassen, mag es Menschen in deinem Leben geben, die nicht verrückt nach der Idee sind. Während es in Ordnung ist zu sagen, dass es dir wirklich egal ist, wird es definitiv ein Dorn im Auge, mit dieser Art von Abneigung und Verachtung zu leben.

5 Vitalpunkte zum Nachdenken, während Sie ein Tattoo bekommen

In diesem Artikel geht es nicht darum, dich von Tattoos zu befreien oder dich sogar zu entmutigen, ein Tattoo zu bekommen. Es geht eigentlich um die Punkte, an die Sie denken sollten, während Sie sich dafür entscheiden, eingefärbt zu werden. Eines der Dinge, die Sie tun müssen, wenn Sie sich entscheiden, in sehr jungem Alter zu gehen, ist zu warten, bis Sie ein Alter erreicht haben, in dem diese Entscheidung eher eine Erwägung für Erwachsene als ein Impuls ist, den Sie bereuen werden.

Dies sind einige Punkte, die berücksichtigt werden sollten:

Beschäftigung Deine Ältesten hätten dir davon erzählt, aber wir wiederholen dies; Es ist nur so, dass wenn man ein Tattoo an einem Ort macht, an dem es gesehen werden kann (was der Punkt einer Tätowierung ist), dann werden Leute Annahmen über dich machen, die nicht schmeichelhaft sind. Dies wirkt sich möglicherweise nicht immer auf Sie aus, aber wenn es um das Job-Szenario geht, ist es wahrscheinlich, dass eine schlechte erste Meinung Ihre Chance, diesen Job zu landen, beeinträchtigt. Sie müssen diesen Punkt wirklich berücksichtigen, bevor Sie ihn erledigen, anstatt ihn danach zu bereuen.

5 Vitalpunkte zum Nachdenken, während Sie ein Tattoo bekommen

Wo wird das Tattoo platziert? : Sie können nur auf die Farbe Ihrer Haut schauen, während Sie für ein Tattoo gehen, aber es gibt mehr als nur die Farbe. Sie werden dies vielleicht nicht erkennen, aber die Textur und die Beschaffenheit Ihrer Haut variieren von Ort zu Ort. Dies hat einen Einfluss auf die Art und Weise, wie das Tattoo aussieht und wie viel Pflege Sie benötigen. Außerdem tendieren einige Bereiche des Körpers dazu, schneller zu altern und dies wird die Art beeinflussen, wie das Tattoo aussieht.

5 Vitalpunkte zum Nachdenken, während Sie ein Tattoo bekommen

   

Einen Namen tätowieren lassen : Wenn du in einer Beziehung bist, scheint der Name deines Partners eine offensichtliche Wahl für dein Tattoo zu sein, aber ich hasse es, das zu sagen – was passiert, wenn du nicht mehr zusammen bist? Du wirst mit dem Namen der Person leben müssen, die nicht mehr in deinem Leben ist, auf deinem Körper für die Ewigkeit geschmückt und auch deine zukünftigen Partner. Wie würdest du dich fühlen, wenn du die ganze Zeit einen Ex-Namen auf dem Körper deines Geliebten sehen müsstest?

5 Vitalpunkte zum Nachdenken, während Sie ein Tattoo bekommen

Denke, denke und denke wieder nach : Wenn du dein erstes Tattoo bekommst, wirst du feststellen, dass dieses erste Tattoo dich definieren kann. Wenn Sie das Pech haben, in Ihrer Wahl eines Tätowierungsdesigns tollkühn zu sein, dann wird der Name oder die Beschreibung für den Rest Ihres Lebens bei Ihnen bleiben. Es spielt keine Rolle, was Sie werden, oder wie sehr Sie den ersten Eindruck verändern, der von Ihrem Tattoo gezogen wird. Und wenn es nicht schmeichelhaft ist, magst du es wirklich hassen.

5 Vitalpunkte zum Nachdenken, während Sie ein Tattoo bekommen

Denken Sie daran, dass die Optionen begrenzt sind Wenn du ein Tattoo bekommst, das später nicht mehr funktioniert oder sich die Umstände geändert haben, hast du nur sehr wenige Möglichkeiten. Sie können es entweder umwandeln oder verdecken, um völlig anders auszusehen. Wir wissen alle, wie das ausgeht. Oder wenn Sie sich die Zeit und das Geld leisten können, dann können Sie den schmerzhaften Prozess des Entfernens durchmachen. Es kann ein langgezogener Prozess sein, der nicht angenehm ist. Die letzte Option ist es zu lernen damit zu leben. Das kann bedeuten, es auszuhalten, wenn die Leute es kommentieren oder daran arbeiten, es zu verschleiern.

5 Vitalpunkte zum Nachdenken, während Sie ein Tattoo bekommen