Wenn Sie von Sport Tattoos fasziniert sind, ist es wichtig, dass Sie lernen, wie Sie das Tattoo auf Ihrer Haut und um sicher zu gravieren Pflegetipps Nach dem ersten Tattoo um das Tattoo auf deiner Haut schnell zu heilen und zu bewahren.

 

Eines der wichtigsten Dinge ist, dass Sie nach einem neuen Tattoo wissen müssen, wie Sie Ihr neues Tattoo pflegen und heilen können. Jeder zuverlässige Tattoo-Studio und ihre Künstler können Ihnen Anweisungen zur Pflege und Pflege von Tätowierungen geben. Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen richtig folgen. Du würdest eigentlich nicht alles umsonst machen wollen, nur indem du tust oder falsch liegst.

Entfernen Sie den Verband nicht sofort

Wichtige Pflegetipps Nach dem ersten Tattoo: 7 Tipps

Halten Sie den Verband für mindestens 4-6 Stunden über dem neuen Tattoo. Nach dem einmaligen Entfernen der Bandage aus der Tätowierung, nicht neu bandagieren. Bandage schützt Ihr neues Tattoo vor Staub und Mikroorganismen.

Waschen Sie Ihr neues Tattoo mit antibakterieller Seife

Wichtige Pflegetipps Nach dem ersten Tattoo: 7 Tipps

Nach dem Entfernen der Abdeckung möchten Sie vielleicht Ihr neues Tattoo behandeln und waschen. Um die Wunde zu reinigen, müssen Sie sie mit warmem Wasser und einer sanften Medizinseife waschen. Waschen Sie das zurückgelassene Blut vorsichtig ab. Vermeiden Sie Auslaugen. Reibe niemals dein Tattoo trocken. Sie können es mit einem weichen Tuch wunderbar trocken tupfen oder einfach an der Luft trocknen lassen. Tragen Sie die Seife mit einem sauberen Finger auf Ihr Tattoo auf und reiben Sie es sanft ein. Dann spülen Sie Ihre Tattoo-Haut mit lauwarmem Wasser ab.

Verwenden Sie Heilsalbe auf dem Tattoo-Bereich

Wichtige Pflegetipps Nach dem ersten Tattoo: 7 Tipps

Vitamin-D-Salbe wird dringend empfohlen, um das neue Tattoo zu heilen, dies kann Ihr Tattoo schneller heilen helfen. Einfach nicht übermäßig viel aufstellen, vorsichtig sein und mit sauberen Fingern auftragen. Tragen Sie Heilsalbe für 2-3 mal täglich für schnelle Heilung auf.

Verwenden Sie alkoholfreie Feuchtigkeitscreme

   

Wichtige Pflegetipps Nach dem ersten Tattoo: 7 Tipps

Nach einigen Tagen der Anwendung der Heilsalbe beginnen Ausbeutung Feuchtigkeitscreme, die das Tattoo und die Haut befeuchten wird. Stellen Sie sicher, dass das Tattoo mit Feuchtigkeit versorgt wird, damit es Ihre Haut glatt und die Tätowierung hell macht. Wählen Sie die Feuchtigkeitscreme, die frei von Duftstoffen ist. Sie können Apotheker fragen, welches Produkt am besten für Tätowierung und Haut geeignet ist.

Schützen Sie das Tattoo vor direktem Sonnenkontakt

Wichtige Pflegetipps Nach dem ersten Tattoo: 7 Tipps

Nachdem Ihr neues Tattoo mit der Salbe verheilt ist, möchten Sie es vielleicht vor den schädlichen Strahlen der Sonne schützen, da diese verblassen oder Ihr neues Tattoo verletzen könnten. Deshalb, bevor Sie für eine lange Zeit in die Sonne gehen, müssen Sie eine Sonnencreme mit einem Minimum von SPF von dreißig oder höher auf Ihrem Tattoo setzen. Dies kann Ihr neues Tattoo feucht und bunt für mehrere Jahre halten, um zurückzukehren.

Wählen oder kratzen Sie nie Tattoo

Wichtige Pflegetipps Nach dem ersten Tattoo: 7 Tipps

Nach ein paar Tagen werden Sie einige Schuppen und kleine Schürfwunden bemerken, aber kratzen Sie nicht an Ihrem Tattoo. Lassen Sie die Schorf von Ihrer Haut ihre eigenen, sonst wenn Sie Ihre Haut jucken, können Sie Ihre Tätowierung und ihre Helligkeit ruinieren.

Vermeiden Sie längeren Kontakt mit Wasser

Wichtige Pflegetipps Nach dem ersten Tattoo: 7 Tipps

Duschen ist in Ordnung, jedoch nicht noch einmal das Tattoo und die Haut in der Nähe schrubben oder es in Wasser einweichen. Wenn sich das Tattoo auf Ihrer Hand oder Ihrem Handwurzel befindet, sollten Sie das Geschirr und die Wäsche einige Wochen lang nicht waschen. Wenn Sie Ihr Tattoo in Wasser oder Wasser tauchen, kann dies zu schweren Verletzungen führen. Vermeiden Sie längeres Duschen und Schwimmen mindestens für 2-3 Perioden, wenn Sie ein neues Tattoo haben.

Aber bevor Sie die Informationen für die Pflegetipps umsetzen Nach dem ersten Tattoo müssen Sie unbedingt den Anweisungen Ihres Tätowierers folgen, die Ihnen zur Verfügung gestellt wurden.