35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

0
0

Medusa: Die griechische Frau mit Augen, die einen Mann direkt zu Stein machen und Haare voller Schlangen. Eine mächtige Frau, an die viele oft seit ihrer Kindheit gedacht hätten, bleibt eine von Mysterien und Intrigen. Das Einfärben von Medusa an deinem Körper ist sicher, diejenigen abzuwehren, die versuchen würden, dich falsch zu machen.

Es ist bekannt, dass Medusa einen Kopf einer Frau mit einer sich windenden Schlange um ihren Kopf hat. Sie ist eine griechische mythologische Figur wer war einmal eine schöne Jungfrau. Sie war eine von drei Schwestern, Medusa, Stheno und Euryale und war eine Priesterin am Hof ​​von Athena. Es gibt einige unterschiedliche Berichte über Medusa, je nachdem, ob du sie aus der Sicht der Griechen oder aus der Sicht der Römer liest. Die Griechen beschrieb die drei Schwestern als schrecklich hässliche und schreckliche Kreaturen. Sie waren gemein und ziemlich böser Geist, obwohl die Römer – besonders der Dichter Ovid – sie zu einer schönen Jungfrau herstellten. Es wird angenommen, dass sie ihre Haare in Schlangen verwandelt hat, dank Athena’s eifersüchtiger Reaktion auf Poseidon, der sie heiratet. Athene verwandelte ihre Schönheit in Hässlichkeit und wenn jemand Medusa ansah, verwandelten sie sich sofort in Stein. Sie rannte dann von zu Hause weg, weil sie wegen ihres Aussehens so aufgebracht war. Sie wurde von Poseidon viel zu Athena’s Kummer getränkt und später von einem Verehrer namens Perseus enthauptet. Als sie getötet wurde, verließ ein Pferd ihren Körper. Wie du sehen kannst, war es damals pures Chaos! Es ist eine tragisch schreckliche Geschichte über böse und ungezähmte Sehnsüchte und verlorene Hoffnungen und Träume.

Es gibt eine ganze Reihe von Variationen in ihren Augen, wie Sie in der Arbeit unten sehen werden. Manchmal sieht es so aus, als ob die ganze Wut in der Welt durch ihre Augen entfesselt wird und dann in anderen Fällen, als ob dein Herz für ihren Herzschmerz bricht. Es gibt einiges an Futter, das die Medusa-Figur umgibt. Von Sigmund Freud über die Frauenbewegung bis hin zu Versace haben sich alle für diesen faszinierenden Charakter interessiert.

Medusa Artwork ist nicht bekannt, das höchste Kaliber zu sein, obwohl es sicherlich in einigen Kreisen beliebt ist. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Medusa-Stücken, die sowohl farbenfroh als auch lebendig sind. Sie regen zum Nachdenken an und veranlassen Sie zu fragen, was die tiefere Bedeutung bedeuten könnte. Schau dir jedes Stück an und bewerte für dich selbst, was du denkst, was sie bedeuten.

Erhalten Männer oder Frauen dieses Kunstwerk?

In der Vergangenheit waren Männer dafür bekannt, dass diese Kunst gemacht wurde, aber es wurde in letzter Zeit immer populärer für Frauen, es auch zu bekommen. Es enthält ziemlich viel Symbolik und kann verwendet werden, um viele Dinge im Leben eines Menschen darzustellen. Es kann verlorene Träume, Hoffnungen, die nicht mehr sind und eine Vielzahl anderer Möglichkeiten darstellen.

Welche Farben sind am beliebtesten?

Dunkle Farben werden oft mit diesem Bild assoziiert, weil sie ein dunkler und unheilvoller Charakter ist. Wir haben einige verschiedene Looks und Farbschemata zur Verfügung gestellt. Sie werden eine Vielzahl von Optionen sehen und alle sehen wirklich gut aus. Es liegt an Ihnen, was am besten auf Ihrer Haut aussieht. In ihrem mythologischen Zustand war bekannt, dass Medusa ein grünes Gesicht und rot-orange Haare hatte. Als du dir ihre Haare genauer ansiehst, hast du bemerkt, dass es sich um rote Schlangen handelt. Das Unglück, das Athena zu Medusa brachte, machte sie zu einer hässlichen Frau mit Schlangen, die aus ihrem Kopf kamen. Sie werden auf den folgenden Bildern sehen, dass es eine breite Palette von Porträts von Medusas Gesicht gibt sowie die Färbung ihrer Haut und die Farbe der Schlangen.

Wo ist die beste Platzierung für Medusa Tattoos?

Der Unterarm, Bein und Rücken sind Top-Plätze für dieses spezielle Tattoo. Es hängt davon ab, wie Sie aussehen. Wenn Sie es offen legen möchten, so dass es für jeden sichtbar ist, dann ist die Auswahl eines sichtbaren Bereichs möglicherweise die beste Option für Sie.

Was ist die Hintergrundgeschichte von Medusa und was symbolisieren die Tattoos?

  1. Dieses Schwarz-Weiß-Bild bewirkt, dass der Betrachter einen doppelten Blick auf die Augen macht. Sie sind ominös und leer und so böse aussehend. Es sieht fast wie ein Schwarz-Weiß-Foto aus. Ihr Gesicht erscheint körnig, was wahrscheinlich ihre Notlage noch verstärken soll.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

2. Dies ist ein Beispiel für eine Frau, die die Medusa Körperkunst hat. Die Schlangen sind blau gefärbt und die Schattierung hier ist sehr gut gemacht. Die wirbelnden Körper der Schlangen und ihre leeren Augen schaffen eine eindringliche Darstellung dieses mythologischen Charakters.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

3. Wenn man diese Kunst anfänglich betrachtet, erscheint sie verzogen und böse. Siehst du bei näherer Betrachtung, wie Medusa erschrocken aussieht und fast wie außer Kontrolle geraten ist? Wir fragen uns, ob die Schlangen das Sagen haben oder ob sie es ist? Es ist, als ob sie für die Art und Weise, wie ihr Leben läuft, völlig verloren ist. Dank Athena war Medusa keine Tempelpriesterin mehr, sondern eine Ausgestoßene unter denen, die ihr am nächsten standen. Es gibt hier bedeutende Bilder, die für viele Menschen und verschiedene Umstände, mit denen sie in ihrem eigenen Leben zu tun haben, nachvollziehbar sein können.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

4. Diese Schlangen erscheinen so lebensecht, sie scheinen buchstäblich von ihrem Kopf, vom Körper dieser Frau und aus dem Bildschirm zu kommen, den du ansiehst! Die Färbung ist großartig und das Detail ist außergewöhnlich. Es ist ein Blickfang und leuchtend in der Farbe. Der Künstler hat einen sehr guten Job gemacht.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

5. Hier ist ein Beispiel, wo das Bild nicht viel Farbe hat, aber es braucht es dank der Geschäftigkeit des Gesamtbildes wirklich nicht. Es vermittelt immer noch Macht, unheilvolles Versteck des Bösen und Kontrolle. Sie sieht aus, als wäre sie auf der Jagd und bereit, eine Rechnung zu begleichen.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

6. Medusa war dafür bekannt, alles, was sie betrachtete, in Stein zu verwandeln. Sie war eine gequälte Seele wegen Fehler und Doppelkreuzung Athena. Die Folgen davon waren signifikant und kosteten sie alles. Die Gliederung und Linienführung dieses Stückes ist sehr gut. Es ist umfangreich und scheint auf beiden Beinen zu sein.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

7. Dieses Stück hat eine Zombie-ähnliche Qualität. Es ist chaotisch und entnervend und die Augen sind alarmierend und leblos. Alles in allem ist es ein gut gemachtes Stück und keine Sorge – die Leute werden auf jeden Fall viele Fragen zu diesem Thema stellen!

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

8. Dies ist ein interessantes Bruststück und es dauerte sehr lange, bis es fertig war. Wie du wahrscheinlich bemerkt hast, ist Medusas Gesicht oft ein nachträglicher Einfall und es wird viel Wert auf die Schlangen gelegt. Dies ist ein perfektes Beispiel für diese Bilder. Wie viele Schlangen zählen Sie hervor?

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

9. Cool in action Aufnahme des Künstlers, der den Arm dieses Mädchens einfärbt. Die hellen und femininen Farbwahlen spielen perfekt mit der Symbolik der Medusa.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

10. Schönes Detail hier und die Färbung ist wirklich auffällig. Die Schlange ist sicher der Star der Show.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

11. Dieses Stück ist extrem einschüchternd und beängstigend, aber es ist so gut gemacht. Es ruft so viele verschiedene Emotionen hervor, wenn Menschen es sehen.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

12. Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass der Oberschenkel eine ziemlich prominente Platzierung für dieses Bild ist. Es ist vielseitig und ein bisschen Hipster Platzierung, aber insgesamt hat eine schöne Strömung darüber.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

13. Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass die dunkleren Farben mit diesem Stück tiefer sind. Wir lieben es wirklich, wie der Künstler das Böse dieses Medusa-Stücks mit schwarzen und exzellenten Schattierungstechniken einfing. Dies kostete viel Zeit und Mühe und war wahrscheinlich nicht das entspannendste Tattoo.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind



14. Dies ist eines der besseren Porträts, die wir je gesehen haben. Die Schlangen sehen echt aus und ihre Augen sehen so verloren und distanziert aus. Sie beschreiben wirklich solche inneren Unruhen. Das ist sehr schwer zu machen und der Künstler hat eine hervorragende Arbeit geleistet. Niemand war sie eine gruselige mythologische Kreatur!

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

15. Die feurige Angst in diesem Bild ist entnervend. Der Künstler hat eine ausgezeichnete Arbeit geleistet und sofort Chaos verursacht, sobald jemand es betrachtet. Medusa war dafür bekannt, kontrolliert und hasserfüllt zu sein, und dieses Bild fängt das ein. Dies lehnt sich definitiv eher an die griechische mythologische Medusa als an die römische Version an. Sie sieht giftig aus und nicht ganz wie die traurige Jungfrau, die von Poseidon ruiniert und geschwängert und dann von Athena diszipliniert wurde.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

16. Dieses Bild hat begonnen zu verblassen, aber Sie können immer noch die Sinnlichkeit sehen, die aus der Medusa-Figur herausströmt. Sie sollte sowohl verlockend als auch destruktiv sein.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

17. Es ist so interessant, wie so viele dieser Porträts die Frau aussehen lassen, als ob sie nicht von diesen Schlangen kontrolliert werden möchte. Vielleicht versuchte der Künstler, einen inneren Kampf innerhalb des eigenen Herzens der Leinwand zu symbolisieren.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

18. Dieses Stück ist wirklich dunkel und irgendwie schwer genau zu sehen. Medusa war eine verzerrte Figur und die schuppige Stirn zeugt davon.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

19. Das grüne Gesicht ist etwas, für das Medusa bekannt ist. Sie sieht aus wie die Zeichentrickfigur, in die sie für Filme und Fernsehshows verwandelt wurde. Typisch für die Natur ist sie immer der Bösewicht. Die Farbgebung und das Artwork hier sind sehr gut gemacht. Es ist ein sehr faszinierendes Stück.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

20. Dies ist ein interessanter Kontrast. Sie sieht aus und die Schlangen sehen aus, als würden sie eine Party veranstalten! Porträts sind schwer zu erfassen und die Künstlerin hat mit der Schattierung gute Arbeit geleistet, um Tiefe auf ihrem Gesicht zu zeigen.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

21. Das Grün ist brillant gemacht. Es gibt dem Gesamtstück einen amphibischen Look, der beängstigend ist und dennoch Lust macht, nur ein bisschen länger zu starren. Die grünen Akzente machen das Stück für den Zuschauer viel lebendiger. Es würde definitiv eine Konversation hervorrufen.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

22. Dies ist ein weiteres ausgezeichnetes Stück über Kontrast und Tiefe. Es ist schockierend und alarmierend und traurig, alles in einem. Die Art, wie ihr Haar fließt, ist sehr schwierig und der Künstler hat einen tollen Job gemacht. Es fließt so gut und hat jemand dieses Auge über ihren Haaren bemerkt? Dies dauerte eine Weile und war wahrscheinlich ziemlich schmerzhaft, da Hand-Tattoos in der Regel empfindliche Bereiche sind, die eingefärbt werden.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

23. Dies ist eine andere Einstellung als alle anderen Bilder, die wir bisher gesehen haben. Das Skelett wurde von den Schlangen überrannt und Medusa wirkt ruhig und kontrolliert. Die Geschichte hier ist sehr intensiv und die Färbung ist interessant, weil sie fast ein kindliches Ambiente ausstrahlt, bis man wirklich studiert, was das Bild vermittelt.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

24. In ihren Augen ist etwas so Unschuldiges. Die Schlangen sehen nicht ganz so schuldlos aus. Die Künstlerin hat eine großartige Arbeit geleistet, um ihre Augen zu erfassen. Sie sind schön und traurig und sehr gut gemacht. Dies ist eine hervorragende Darstellung der römischen Version der Medusa. Sie ist ziemlich schön, aber sie hat diese sich windenden Schlangen auf ihrem Kopf. Sie können den Kampf in ihren eindringlichen Augen sehen und Sie können fast Mitleid mit ihr haben.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

25. Der Glanz deutet darauf hin, dass sie kürzlich gemacht wurden. Die Arbeit an den Füßen ist extrem schmerzhaft, so dass dieses Mädchen ziemlich gut verletzt war, während es darauf gewartet hat, dass diese Teile fertig sind. Das niedergeschlagene Mädchen in Indikativ für Medusa. Sie sieht verloren aus, als ob sie sich für vergangene Tage wünscht.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

26. Der blaue Farbton ihres Gesichts ist eine interessante Einstellung. Es passt nicht zu den roten Linien oder den Schlangen, aber es hat diesen faszinierenden Reiz. Es ist wasserähnlich und doch fremdartig. Dieses Bild ist wahrscheinlich der griechischen Überlieferung über Medusa näher.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

27. Das schmerzt zu sehen. Ihre Augen sehen so hoffnungslos und gequält aus, aber die Tinte ist sehr gut gemacht. Sie sieht erschrocken und überwältigt aus und der Künstler hat einen fabelhaften Job gemacht, der alles zusammen gebracht hat. Die kontrastierenden Farben, Details, Linienführung und Bildsprache ergeben ein aufregendes und überwältigendes Stück.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

28. Der Künstler hat eine fantastische Arbeit geleistet. Es sieht nicht einmal wie ein Tattoo aus, es sieht wie eine Skizze aus. Die Tiefe und der Kontrast sind nahezu perfekt. Es wurde gesagt, dass alles, was Medusa ansah, zu Stein geworden war, und das sieht so aus, als ob sie sich selbst anblickte und sich so zu Stein verwandelte. Die Farben im Hintergrund heben das Mauerwerk auf und machen das Stück noch dramatischer und auffälliger. Es ist sehr gut gemacht.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

29. Dies ist nicht dein typisches Medusa-Stück. Es ist sehr bunt und hell, aber ihre Augen zeigen einen manipulativen Blick, der beleidigend ist. Das Detail ist exzellent und es hat sehr lange gedauert, das zu vervollständigen. Schade, wir können nicht sehen, was auf ihrem anderen Bein ist.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

30. Diese Medusa hat schöne Schattierungen und das Gesamtbild ist in der Form, in der diese Stücke normalerweise aussehen, wahr. Die gelben Pops machen das Bild lebendiger und die roten Farben schaffen ein zusammenhängendes Gefühl für die Kunst.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

31. Die Spulen in ihren Haaren sind so auffällig. Der Kontrast zwischen den Haaren und den Schlangen ist atemberaubend. Sogar ihre Augen sind erschreckend schön. Das ganze Stück fängt Schönheit und Böses ein und ist ziemlich interessant. Die Schattierung auf ihrem Gesicht ist sehr gut gemacht. Dies könnte einer unserer Favoriten sein.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

32. Wow, die Augen dieser Schlangen sind ziemlich durchdringend. Das Blut sieht auch echt aus! Was sind deine Gedanken? Der Künstler hat die Schattierung hier sehr gut gemacht. Es gibt viel Kontrast und zeigt wirklich die Szene, in der Medusa ziemlich lebhaft getötet wurde. Sie sieht so überwältigt aus, und es sieht irgendwie aus wie eine Schlangenzunge aus ihrem Mund kommt. Sie war so unglücklich wie eine hässliche Bestie, die von diesen Schlangen geplagt wurde. Es klingt wie eine ziemlich schreckliche Existenz.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

33. Schöne Skizze bevor das Tattoo platziert und offiziell eingefärbt wird. Bemerken Sie ihre Schönheit mitten in völlig außer Kontrolle zu sein, wie die Schlangen über ihren Kopf sind.

35 Medusa Tattoos, die gruselig schön sind

Das Medusa Tattoo soll Schock und Ehrfurcht haben. Sie war eine sehr wilde Kreatur, die ihre Wut auf Menschen lenkte und sie zu Stein machte. Sie war kein kuscheliges Folklorebild und keines der Tattoos spiegelt das wider, weil es einfach nicht ihr Charakter war. Die sich windenden Schlangen und der gequälte Ausdruck der Frau schaffen eine meisterhafte Darstellung der inneren Kämpfe der Menschen. Es kann viele verschiedene Bedeutungen für jedes Individuum haben.

Wenn du entscheidest, dass du Medusa irgendwo auf deinem Körper tätowieren lassen möchtest, sind hier ein paar Dinge zu beachten. Achten Sie darauf, mit Ihrem Arbeitsplatz zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Tattoos in ihren Richtlinien in Ordnung sind. Die meisten Orte sind cool, aber es tut nie weh, das zu überprüfen. Entscheiden Sie, wo Sie es platzieren möchten, Sie haben vielleicht bemerkt, dass der Oberschenkel in diesen Bildern sehr beliebt ist. Manchmal, was wir in Bildern mögen, funktioniert nicht immer für unsere Ästhetik, also stellen Sie sicher, dass es gut für Sie aussieht. Fragen Sie Ihre Freunde oder Tätowierer nach ihrer Meinung und treffen Sie dann eine Entscheidung, die am besten zu Ihnen passt. Entscheide dich für Farbe und Größe und entscheide dann über dein Budget. Nachdem Sie alles bewertet haben, viel Spaß und genießen Sie Ihr neues Stück.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein